Aktuell geplante Fahrten

Aktueller Planungsstand für 2018-2019:

  • Die jetzigen 10. Klassen fahren am Ende des Schuljahres 2018/2019 nach Berlin und Usedom, um dort "Friedesarbeit" zu leisten.
  • Die jetzigen 9. Klassen fahren als Klasse 10 in der letzten vollen Woche vor den Herbstferien 2019 in die internationale Jugendbildungsstätte nach Niederbronn-les-Bains (9f und 9l) bzw. in die auf Usedom (9s1 und 9s2).
  • Die jetzigen 7. Klassen sollten ihren Schullandheimaufenthalt als Klasse 8 auch für diesen Zeitraum planen.
  • Studienfahrten gibt es 2019 nicht (wegen des Umstiegs von G8 wieder auf G9).

 

  • USA: Der USA-Austausch findet wieder im Herbst 2019 statt, danach 2-jährlicher Rhythmus.
  • Südafrika: Gegenbesuch der Gruppe aus Südafrika im Winter 2018/2019, THG-Schüler nach Südafrika im Frühjahr 2020, dann nach 2 Jahren wieder.

USA und Südafrika - geplant ist ein wechselndes Angebot, um Dopplungen in einem Jahr zu vermeiden.

 

  • England: Frühjahr 2019, dann 2-jährlicher Rhythmus.
  • Frankreich:  2020, dann 2-jährlicher Rhythmus.

England und Frankreich - geplant ist ein wechselndes Angebot, um Dopplungen in einem Jahr zu vermeiden.

 

  • Skiprojekt: Das Skiprojekt findet wieder im Februar 2019 statt. Zielgruppe sind Schüler der Jahrgänge 7-9 (evtl. auch 10).