Neuigkeiten

Die Telefonanlage am THG ist momentan defekt.

Sie erreichen uns daher bis voraussichtlich 19./20.8. nur per Mail.

 



Gleich dreimal hatten die Bläserklassen des THG zum Ende des Schuljahres die Möglichkeit, zu präsentieren, was sie erarbeitet hatten.


Am Montag machte unsere Klasse einen Ausflug in die Herzog-August-Bibliothek (kurz HAB). Sie befindet sich gegenüber dem Wolfenbütteler Schloss und dem Lessinghaus und beherbergt das teuerste Buch der Welt, das Evangeliar des Braunschweiger Herzogs Heinrich des Löwen.


Ein buntes fröhliches Fest mit Musik, Spielen, Performances, kulinarischen Highlights und kleinen Workshops sowie vielen Ständen hatten die Schülerschaft, das Kollegium und die Eltern am Theodor-Heuss-Gymnasium gemeinsam auf die Beine gestellt und genossen dieses Ereignis sehr.





Am 29.06. wurden am THG die Vertreter*innen des Jugendparlaments gewählt.

Das THG gewinnt den 2. Platz sowie 2.500 Euro beim Nachhaltigkeitswettbewerb des Landkreises WF und des Wolfenbütteler Schaufensters



Mein Name ist Freya und ich habe das letzte Schuljahr in Bentonville, Arkansas, verbracht.

 

Die 8. Klassen informieren sich zum Thema legale Drogen im Rahmen des bewährten Präventionsprogrammes





Gehören Alkohol trinken und Rauchen zum Erwachsenwerden dazu?

Kommenden Montag ist es soweit, die letzten Planungen für das Sommerfest am 11.7. laufen und das Programm steht fest!

Das Fest beginnt in der Aula um 14:45 Uhr mit einem musikalischen Auftakt durch die Mitglieder der Bläser-AG und des MTV-Jugendorchesters sowie im Anschluss - Rock & Pop des Musikkurses Jg. 12.

Danach entführt die Klasse 5b die Zuhörer aus der Aula hinaus auf den Hof: einige Stücke der Bläserklasse 5b werden auf dem Schulhof erklingen.

Auch im weiteren Verlauf erwartet die Gäste so einiges an "Perfomances": Die DSP- und Musikkurse des 11. Jahrgangs haben etwas vorbereitet, mit dem sie uns während des Festes überraschen wollen. Man kann gespannt auf sogenannte Walking-Acts und Straßenkehrer-Percussion-Vorführungen sein. Wo diese stattfinden, das ist geheim, aber sie werden etwa 4x irgendwo auf dem Gelände auftauchen.....

Auf dem Schulhof erwartet alle Gäste ein bunter Reigen an Angeboten: Eine große Hüpfburg mit Rutsche, Kinderschminken, Luftballontiere, Spiele, das neue E-Mofa des THG sowie die Freiwillige Feuerwehr Fümmelse mit einem Einsatzwagen. „Schräge Vögel“ aus Ton und Produkte der Näh-AG werden verkauft wie auch Zuckerwatte und Poffertjes. In der Pausenhalle und im Atrium gibt es zudem weitere kulinarische Angebote. Mit Getränken, Kuchen und Bratwurst kann man sich stärken oder einfach mal verweilen.

Wie wäre es mit ein paar ruhigen Minuten im Schulgarten? Oder einmal Honig kosten - die Imker des THG sind auch am Start und freuen sich, zu informieren und ihren Honig feil zu bieten.

In der Pausenhalle kann man Ausstellungen aus dem Kunstunterricht bewundern, „Lesemonster“ basteln oder sich an der Fotostation der Schülervertretung ablichten lassen. Am Stand des Eltern- und Freundeskreises gibt es neben Informationen über deren Arbeit auch etwas zu gewinnen.

Im Erdgeschoss wird ein Raum zur Kleidertauschbörse (Bitte auch Homepageartikel und Flyer beachten!) und zwei weitere werden zu einer Ausstellungsfläche zum 60jährigen Schuljubiläum. Wen interessiert es nicht, wie in den letzten Jahrzehnten das Gebäude, Schüler und auch Lehrkräfte ausgesehen haben?

Auf dem Sportplatz findet um 17 Uhr das Endspiel des Fußballturniers statt.  Ab 15 Uhr können dort Runden für den Sponsorenlauf gedreht werden (Bitte auch Mails beachten!). Laufzettel gibt es auch vor Ort. Besser ist es, sie mit der Angabe des Sponsors schon mitzubringen. Wir würden uns freuen, wenn möglichst viele Runden – und vor allem möglichst viele Spenden für unser Sozialprojekt InnSafeHands zusammenkämen. Selbstverständlich muss man nicht erst laufen, um zu spenden. Spendenboxen, die mit Münzen oder auch Scheinen gefüllt werden können, finden sich an vielen Angeboten.

Um ca. 17 Uhr startet dann der zweite Teil des musikalischen Programms. Auf dem Schulhof spielt die Bläserklasse 6b. Ab 17:15 beginnt das Abschlussprogramm in der Aula mit der Schülerband "NGRP" (knapp 20min). Nach ganz kurzer Verschnaufpause (ein Getränk vielleicht?!) spielt direkt danach ab etwa 17:40 die (neu zusammengewürfelte) Lehrerband "THGroove" und hofft auf eine halbe Stunde Power mit vielen Zuhörern, um das Schulfest rockig ausklingen zu lassen.

Das Sommerfest findet auch bei schlechtem Wetter statt. Bei Dauerregen werden alle Angebote des Schulgeländes in die beiden Turnhallen verlegt.

Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern haben dieses Fest gemeinsam vorbereitet.

Wir freuen uns auf ein schönes Sommerfest, bei dem wir uns gemeinsam feiernd auf die Ferien einstimmen.


Mal wieder raus aus der Schule und Geschichte am ganzen Körper erleben, das war der Plan für die Schüler/innen der vier sechsten Klassen am Harzhorn am 28.06.2022.

Die 11. Klassen des THGs nahmen am Beachvolleyball-Turnier im Rahmen der Wolfenbütteler Beach-Days teil.



Dieses Jahr war es endlich wieder soweit und die vier 5. Klassen des THGs konnten wieder eine Exkursion ins Paläon nach Schöningen unternehmen.